Leasing bei Lawinenauslösesystemen schont die Liquidität und schenkt unternehmerische Freiheit 

Leasing basiert darauf, dass die wirtschaftliche Nutzung wichtiger ist, als das Eigentum am Objekt. Damit wird die Nutzung des Objekts in den Vordergrund gestellt und die Leasingraten mittels Erträgen aus der Nutzung beglichen.

Für die Kunden der Inauen-Schätti AG bedeutet dies, dass sie die flüssigen Mittel für das operative Geschäft nutzen können, was somit die Liquidität schont. Mit der gewonnenen Liquidität kann das Kerngeschäft ausgebaut werden. Das Leasingobjekt und die geschuldeten Leasingzinszahlungen dienen als Sicherheit und ermöglichen dadurch einen attraktiven Zinssatz.

Dank verschiedener Leasingmodellen mit linearem oder saisonalem Zahlungsmodus, bietet die BTV Leasing die Möglichkeit, den Leasingvertrag spezifischen Bedürfnissen anzupassen. So können zum Beispiel saisonale Ertragsschwankungen der Bergbahnbetreiber berücksichtigt werden.

Das Leasing kann in der Schweiz und Österreich angeboten werden.

Unser Partner ist BTV Leasing

BTV Leasing

Leasing

Finanzierung mit BTV LEASING

Wir bieten zusammen mit unserem Finanzdienstleister BTV eine optimale Lösung für die Finanzierung von Lawinenauslösesystemen. 

Das Investitionsgüter-Leasing ermöglicht die Nutzung beweglicher Anlagegüter. Fast alle mobilen Investitionsgüter können geleast werden. Sie dürfen allerdings nicht speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sein, sondern müssen auch bei Dritten Verwendung finden können. Diese Voraussetzung bieten alle Lawinenauslösesysteme der Firma Inauen-Schätti. 

Freie Liquidität

Freie Liquidität ist ein wertvolles Gut in jedem Unternehmen. Es ist sinnvoll, diese für die

(Ab-)Nutzung von Investitionsgütern einzusetzen. Sie für den reinen Besitz eines Wirtschaftsgutes zu verwenden, bindet wertvolle Liquidität im Anlagevermögen.

Mit Leasing finanzieren Sie intelligent. Einerseits bezahlen Sie nur für die Nutzung, andererseits haben Sie auch die Möglichkeit, nach Ablauf des Leasingvertrages das Gut zu erwerben und somit Miete und Besitz optimal zu kombinieren.

Leasing führt nicht zu einer Erhöhung Ihrer Bilanzsumme. Dadurch kommt es zu keiner Verringerung der Eigenkapitalquote.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen