LSB Kies-Mettmen

Erneuerung

Im Frühling 2013 wurde die Seilbahn Mettmenalp im Glarnerland umfassend saniert. Die Anlage wurde mit einer neuen Steuerung und einem neuen Antriebsmotor versehen. Gehänge, Laufwerke, Betriebsbremsen, Sicherheitsbremse, Notantrieb sowie alle Seilscheiben wurden von Grund auf erneuert. Die Kabinen wurden total zerlegt und revidiert und empfangen den Besucher neu im Glarner Look.

Nach der ausgeführten Sanierung wurde die Betriebsbewilligung für die Seilbahn für weitere 20 Jahre Bahnbetrieb erteilt.

Technische Daten

Bahnlänge 1229m
Höhendifferenz 562 m
Anzahl Stützen keine
Fahrgeschwindigkeit 10.0 m/s
Motorenleistung 250 kW
Tragseil / Zugseil 2 x 28 mm / 22 mm
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen