8-ATW Hat Yai, Thailand

Neubau 8er Pendelbahn

Im Sommer 2011 konnten wir eine neue 8er Pendelbahn in die grösste Stadt Süd-Thailands liefern. Die Bahn dient der Erschliessung diverser buddhistischer Tempelanlagen, welche auf den Hügeln über der Stadt Hat Yai liegen.

Um dem Massenandrang gerecht zu werden und die Tempelanlagen vor dem Verkehr zu schützen, wurde von der Stadt Hat Yai ein modernes, autofreies Verkehrskonzept ausgearbeitet.

Unsere Kompaktseilbahn wurde dazu als das geeignetste System befunden und bringt heute täglich hunderte von Pilgern zu den Heiligtümern auf dem Berg. Im dich bewaldeten und steilen Gelände wurde für den Seilzug ein neues Konzept angewandt - das Vorseil wurde mit einem Modellflugzeug eingezogen.

Technische Daten

Bahnlänge 519 m
Höhendifferenz 57 m
Anzahl Stützen 2 Stück
Fahrgeschwindigkeit 5.0 m/s
Motorenleistung 30 kW
Tragseil / Zugseil 33 mm / 16 mm
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen