Unsere Seilkünstler sind auf der ganzen Welt gefragt. D­azu gehört auch ein «Rutscheinsatz» für das neue Hotel The Address Residence Skyviews in Dubai.

Die zwei Türme des Hotels mit 63 und 57 Stockwerken sind im 55. Geschoss miteinander verbunden, wo sich der Swimmingpool befindet. Eine gläserne Rutsche soll die Gäste bequem und mit bester Aussicht ausgestattet in die ein Stockwerk tiefer liegende Barlandschaft «befördern». Auf einem Teppich rutschen die Gäste an der Fassade entlang vom 55. in den sechs Meter tiefer liegenden 54. Floor, natürlich mit gläserner Aussicht auf 215 m über Grund.

Die Glaskonstruktion ohne Metallteile ist 14 Tonnen schwer, zwei Meter hoch und 13,4 m lang. Wie bringt man eine geformte Rutsche vom Erdboden auf 215 m Höhe? Da muss nicht einfach ein Rohr, sondern eine geformte Fläche aus Glas mit 30 m2 Ausmass hochgezogen werden!

Die Inauen-Schätti AG brachte die Lösung nach Dubai. Unsere Monteure spannten an der Fassade entlang zwei Führungsseile auf 215 m Höhe. Diese Seile dienten wie Schienen, um mit zwei Kranen die Rutsche an der Fassade hochzuhieven.


Rutschbahn im 55. Geschoss
Rutschbahn im 55. Geschoss
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen