Demontage der ersten Sektion der Bauseilbahn Linth-Limmern

Vor einem Jahr wurde die obere Bauseilbahn 2 (siehe Aufwärts 27) des Kraftwerkes Linth-Limmern durch unsere Monteure demontiert und ins Tal gebracht. Dieses Jahr war die Demontage der Bauseilbahn 1 an der Reihe. Durch die Erreichbarkeit der Talstation im Tierfehd mit LKWs gestaltete sich diese Demontage aus logistischer Sicht etwas weniger aufwändig, aber trotzdem imposant. Die Fahrzeuge mit 40 Tonnen Nutzlast wurden ausgebaut, die schweren Seile zurückgezogen, getrennt und abtransportiert sowie grosse Teile der Infrastruktur zurückgebaut. Der Rückbau erfolgte nach klarem Plan, werden doch die Streckenstützen sowie Gebäudeteile der Tal- und Bergstationen für eine neue Personenseilbahn teilweise umgebaut und weiterverwendet.

Die riesigen Masten werden demontiert
Die riesigen Masten werden demontiert
Demontage des Antriebes
Demontage des Antriebes
This website uses cookies. In using this website you give your consent to the use of cookies. Data protection information