INTRA erschliesst Terrassen­siedlung

Die Wohnsiedlung Heulosen in Schwanden mit 40 Eigentums- und Mietwohnungen sowie Tiefgarage erschliesst der Schrägaufzug INTRA mit allen Raffinessen. Die neue Aufzugssteuerung mit Ausgleichgewicht ermöglicht ein schnelleres Anfahren und Abbremsen, weshalb die Stationen im Nu erreicht sind. Dank der witterungsgeschützten
Schachtanlage wird derSchräg­aufzug INTRA zur zuverlässigen Lebensader auch im Winter. 

Das Fahrzeug befördert bequem zwölf Personen auf der steilen 58,7 m langen Strecke und fährt vier Stationen an. Eine Überlastsicherung verhindert, dass das Fahrzeug bei Überladung in Bewegung gerät.

Schrägaufzug mit App rufen
Die Schrägaufzuge der Inauen-Schätti AG können neu auch per Handy-App gerufen werden. Mit der App bestellt man den Schrägaufzug zum gewünschten Zeitpunkt zur gewünschten Station oder kann Besuchern das INTRA-Fahrzeug zufahren lassen. Sämtliche Anlagen lassen sich nachträglich für App-Befehle nachrüsten.

Blick in den Schrägaufzug-Schacht
Blick in den Schrägaufzug-Schacht
This website uses cookies. In using this website you give your consent to the use of cookies. Data protection information