Stahlwasserbau
Wehrklappen

Unsere Wehrklappen garantieren eine optimale Regelung ihrer Wehranlage. Robuste und langlebige Bauweise garantieren einen einwandfreien Betrieb ihrer Anlage.

Die seitlich angreifenden Hydraulikzylinder können vor Geschiebe geschützt in Nischen oder hinter dem Seitenschleifblech angeordnet werden. Ist dies baulich nicht möglich, so kann der Zylinder auch durch eine individuelle Vorrichtung geschützt werden.

Als weitere Ausrüstung können die Wehrklappen für den Hochwasserfall mit einem Notschwimmer ausgerüstet werden. Dieser garantiert auch im stromlosen Zustand ein zuverlässiges Umlegen der Wehrklappe.

Ebenso im Lieferprogramm enthalten sind Dammbalkensysteme aus Aluminium oder Stahl für Wartungsarbeiten im Ober- und Unterwasser der Wehrklappe. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen